· 

Geschichten aus Holz

Altholz-Parkett

Jahrhundert alte Eiche-Holzbalken die von bis zu 300 jährigen Mühlen, Scheunen und Ställen stammen und daraus Parkett gefertigt wird. Um die alten Balken in ein hochwertiges Parkettprodukt umzuwandeln, muss man zuerst die Spuren der Zeit wie Nägeln, Schrauben entfernen und alte Kerben behandeln und mit Kitt auffüllen, bevor man diese zu Dielen verarbeitet werden.

 

Danach erhält man ein einzigartiges, geschichtsträchtiges Produkt das jeden Raum mit einer aussergewöhnlichen Atmosphäre erfüllt.